Questions - you got 'em; answers - we got 'em

7 - Sänger, Purple-Head, Motorradfahrer, Banjoisten, Stimmtraining, Hendrix, Garth

Von: finn.hjalmar@take-off.no (Finn Hjalmar Pedersen)

Lieber Ian.
Hast du jemals die früheren Sänger von Deep Purple getroffen, und was denkst du über sie? Würdest du jemals in Betracht ziehen etwas zusammen mit, sagen wir, David Coverdale zu machen?

Cheers,
Finn Hjalmar, ein Gitarrenspieler aus Norwegen

 

Lieber Finn,
Ja, ich habe Rod Evans getroffen. Was für eine interessante Stimme und ein wahrhaft netter Kerl. Diese drei ersten Purple Alben waren etwas anderes, oder? Und ja, ich habe David bei ein paar Gelegenheiten getroffen und ich komme sehr gut mit ihm aus. Wenn alle Umstände richtig wären, würde ich alles in Betracht ziehen.
Cheers, ig

Von: dunes@optonline.net (Hank Richardson)

Ich hatte einen Traum und las ein Plakat auf dem stand, "Purple-Head" jetzt auf Tour. Ich fragte einen Typen was das bedeutete, er gab mir einen Fausthieb weil ich so blöd war. "Es ist Purple und Motorhead" sagte er, während er mir noch einen Fausthieb versetzte. Also fällt mir jetzt ein dass so eine Sache wahrscheinlich das Ende der Welt bedeuten würde, oder wenigstens bedeutende kontinentale Schäden verursachen würde. Ich denke noch immer darüber nach aber mein Kiefer fühlt sich besser an.
Danke (diesem Traum zuzuhören würde meinen Kopf schmerzen lassen)
Brian

 

Das wäre cool. Ich würde eine Möglichkeit erhalten mit Lemmy zu quatschen, wir haben über die Jahre eine oder zwei interessante Erfahrungen
geteilt. ig

Von: intermedia@eircom.net (Simon Bourke)

Hallo Ian und Glückwünsche zum Erfolg von Deep Purple im 21. Jahrhundert, und erinnerst du dich was für einen großartigen Akt von Mitgefühl du für die behinderten Motorradfahrer damals in Stockport 90/91 auf deiner Toolbox Tour geleistet hast, ich bin Kev und war zu der Zeit der Präsident der NABD. Ich bin wegen anderer Verpflichtungen nicht mehr länger bei der Vereinigung involviert, ich lebe jetzt in Irland und verfolge meine anderen Träume, aber ich würde die Gelegenheit gerne ergreifen um dir und Phil zu danken dass ihr Dinge für die Sache habt geschehen lassen und geholfen habt dass Leute auf die Rechte von behinderten Motorradfahrern auf der ganzen Welt aufmerksam gemacht werden, es war auch ein Traum der wahr wurde, den funky Ian Gillan zu treffen.

Danke für die Freundschaft die du jedem erwiesen hast, ganz ohne Bullshit Ego... ROCKE WEITER IN DER FREIEN WELT.
Dein Biker Kev.

 

Hey Kev,
Es ist großartig von dir zu hören. Ich erinnere mich gut und ich habe euer Magazin noch immer irgendwo in meinen Kartonkisten. Wie war sein Name...'Backstreet Biker'? All diese Kerle und Mädchen die auf einem Bein herumhüpfen und Krücken in der Luft schwenken, oder Wheelies in Rollstühlen machen, erstaunlich. Lennie Haze unser Schlagzeuger und Brett Bloomfield unser Bassist, beide verrückte Amerikaner, und Steve Morris und unsere Crew, wir reden noch immer darüber. Es war eine Ehre und ein Vergnügen mein Herr. Bleib in Kontakt.
Cheers, ig

Von: TINA VALL starzzgazer@yahoo.com

Hallo Ian,
Ich bin ein neuer Fan von dir. Ich fragte mich wie du auf all diese coolen Texte kommst. Du scheinst einen großartigen Sinn für Humor zu haben. Und wie kam es dazu, dass zwei Gitarristen in deinem Leben beinahe denselben Namen haben? Steve Morris und Steve Morse. Beides fantastische Gitarristen. Ich dankkkkkkke diiiiiiiiir für all die großartige Musik mir der du uns beehrt hast.

Tina Vall Cleveland Ohio,USA

 

Hallo Tina,
Danke dir für das Kompliment. Mein Sinn für Humor hat mich in eine Menge Schwierigkeiten gebracht als ich ein Kind war. Besonders in der Schule. Also musste ich ihn irgendwie unter Kontrolle bringen. Ich muss mir noch immer auf die Zunge beißen oder den Raum verlassen, im vollen Bewusstsein dass wenn ich meinen Mund aufmache 'jemand' es nicht verstehen wird. Zu Morris und Morse, ich habe sie unter 'M' in den Gelben Seiten gefunden.
Cheers, ig

Von: "Rick" RickMcCarthy@mediaone.net

Lieber Ian,
Werden Purple irgendwann in der näheren Zukunft in den Staaten touren? Ich würde wahnsinnig gerne die Gelegenheit zu haben, euch Jungs zu sehen da ich fühle dass diese Besetzung die stärkste Purple Besetzung bislang ist.

Außerdem hast du eine großartige Stimme nicht nur für Rock sondern anscheinend jeden Stil. Unmengen von Power und einen vollen Klang. Was für Arten von Ausbildung hast du gehabt, und welche, wenn überhaupt, Arten von Übungsroutinen/Aufwärmübungen machst du?

Wünsche dir alles Gute!
rm

 

Lieber Rick,
Danke für deine Fragen und Kommentare. Ich höre ein Gerücht aus dem Büro dass wir den Mai/Juni Zeitraum für eine Amerika Tour ins Auge fassen. Das ist alles was es im Moment ist, ein Gerücht. Termine werden natürlich veröffentlicht werden falls und wenn. Zur Ausbildung, nicht wirklich, ich war ein Knabensopran im Kirchenchor und von da an ging es bergab. Ich wärme mich auch nicht auf. Ich gehe immer auf die Bühne in vollem Lauf, mit dem Adrenalin das seine Arbeit tut, und im Studio bin ich immer mehr als aufgewärmt bis zu der Zeit da der Tontechniker die Lautsprecher richtig hinbekommt.
Cheers, ig

Von: Charlie Jeffreys charlie.1@ntlworld.com

Lieber Ian, hatte gerade einen Gedanken im Bad - hast du (oder andere Mitglieder von DP) jemals Jimi Hendrix getroffen oder ‚erfahren'? Wenn ja, unter welchen Umständen, und was sind deine bleibenden Erinnerungen und Eindrücke von ihm und seiner Musik? Grüße, Charlie

 

Lieber Charlie,
Ich ging zu, ‚The Cromwellian' (einem Club in der Cromwell Street, seltsam genug) in der Nacht als Jimi seine Gitarre berühmterweise mit Brandbeschleuniger in Flammen setzte. Aber der Ort war so voll dass ich es nicht bis hinter die Türe schaffte. Jimi war der größte Rockgitarrist von allen. Klang und Technik, ja natürlich, aber er war der Erste der wahrhaft ausdrucksvoll war. Ein wunderbarer Mann.
Cheers, ig

Von: andy.stormbringer@virgin.net (Andy Luchesa)

Lieber Ian,
Hallo, ich habe gerade gedacht ich sollte dich wissen lassen dass ich gerade eine Kopie von "Garth Rockett and the Moonshiners" bekommen habe, verdammt großartig. Ich bin dir über viele Jahre hinweg gefolgt, und habe auf so ein Album gewartet.

Das Album trieft nur so von der Liveatmosphäre an die ich mich von Plätzen wie Guildford Civic, Magic Tour, Washington Heights, Reading 1992, Reading Rock, zu viele um sie aufzulisten, eingeschlossen 1983 mit Sabbath erinnere, habe das T-Shirt noch immer, obwohl hineinzukommen etwas schwierig wäre, und natürlich mit Purple, wieder zu viel um sie aufzulisten.

Bevor ich gehe, hast du irgendwelche Pläne irgendwelche Auftritte mit deiner Band zu machen, d.h. Garth, und wenn ja wann. Ich freue mich darauf dich wieder zu sehen, bis dann... ich danke dir,

Cheers, pass auf dich auf.
Andy

 

Lieber Andy,
Ich bin glücklich dass du es magst. Es ist gerade herausgekommen und wenn ich eines bekomme werde ich dich wissen lassen was ich darüber denke. Mein Manager hat meine Kopie geklaut. Ich habe keine Pläne für Termine außerhalb von Purple für den Moment, aber wenn es eine ordentliche Pause gibt kann man nie wissen.
Cheers, ig

Zurück zum
Back to the Q&a index