The complete lyrics - all in good time

17 'Smoke on the Water'

(Blackmore, Gillan, Glover, Lord, Paice) aus dem Deep Purple Album 'Machine Head'

Wir kamen alle nach Montreux raus, um ein Album zu machen; weil die Jungs scharf darauf waren, einen anderen Sound zu bekommen. Die Rolling Stones hatten ein mobiles Aufnahmestudio des neuesten technischen Standes in einen LKW einbauen lassen; so haben wir es gemietet und neben dem Casino, einem wunderschönen alten Holzgebäude abstellen lassen.

(Funky) Claude Nobs; der war (und ist es noch immer, wie ich das hier fast 30 später schreibe) die treibende Kraft hinter dem Entertainment in Montreux (Musikindustrie, Filme, das Jazz Festival und so weiter), hatte für uns arrangiert, dass wir die Konzerthalle im Casino nutzen konnten, um unsere Aufnahme zu machen, und da wir zeitig ankamen, sahen wir uns die letzte Show der Saison an, am Tag bevor das Casino (und die Stadt) für den Winter 1972 dichtmachte.

Frank Zappa und die 'Mothers of Invention' waren auf der Bühne und ich saß im Publikum, den 'Man' und seine Musik bewundernd. Ich erinnere mich, dass die vorzüglichen Harmonien von Flo und Eddie (Turtles) vorbeizogen, als es Unruhe gab. Zu der Zeit schien nicht viel zu sein, als irgendein Kerl eine Leuchtpistole über meine rechte Schulter hinweg abgeschossen hatte. Ich sah zwei Feuertropfen durch die Halle eine Schleife bis in die obere Ecke ziehen.

Sehr schnell fing der Raum Feuer und es bestand die Gefahr von Chaos. Frank stoppte die Band und übernahm es, die Situation zu kontrollieren und fast jeden sicher heraus zu lotsen.

Ein paar Fans waren durch die Küchentür zurück und hinunter eine Flucht in's Nirgendwo gerannt. Claude Nobs, heldenhaft, fand die Gruppe und brachte sie in Sicherheit.

Kein Leben war zu beklagen; Dank an Frank und Claude und absolut keinen Dank dem Vollidioten, der das ausgelöst hat.

Wir saßen im Restaurant vom Hotel 'Eden au Lac' und beobachteten in den Himmel rasende Flammen, die vom Abwind aus den Bergen gefüttert wurden. Später, als das Inferno schwand, blickten wir auf den Genfer See hinaus und sahen, dass er mit einer Schicht aus Rauch bedeckt war.

Die meisten von uns, die dort waren, werden dieser Version zustimmen. Das hängt jedoch, wie alles, davon ab, wo man zu der Zeit stand......

Roger Glover und ich sind seit 1965 Partner beim Songschreiben gewesen. Er kam auf den Songtitel. Ich dachte immer, dass er ihn in diesem eigentlichen Moment auf eine Serviette schrieb, er aber sagt, es sei später gewesen. Roger's Erinnerungsvermögen in allen Ehren, ich würde sagen…..es ist nicht wirklich wichtig. Was allerdings wichtig ist, ist die Phrase…'Smoke on the Water'. Scheint nahe liegend, oder? Aber das ist es, was man als Autor tut; und Roger ist niemals mit seiner Fähigkeit gescheitert, Bilder in Worte zu kleiden.

Claude half uns neue Arrangements zu treffen und nach einem Fehlversuch bei einem anderen Hotel landeten wir im Grand, und die Zeit wurde knapp.

Ebenso waren wir knapp an Songs. Es gab jedoch ein Stück, an dem wir noch nicht gearbeitet hatten.

Ein brillant einfaches Riff, auf das Ritchie Blackmore gekommen war.

Roger's Songtitel passte gut über den Refrain und wir schrieben den erzählenden Liedtext, der die Geschichte (soweit man in so vielen Wörtern kann) des 'Making of Machine Head' schildert (der Albumtitel war übrigens ebenso Ritchies Idee).

Triviale Anmerkung: die Danksagungen der Autoren sind rein alphabetisch.

Trivia: writers' credits are alphabetical.

Smoke on the Water

(Blackmore, Gillan, Glover, Lord, Paice)

We all came out to Montreux
On the Lake Geneva shoreline
To make records with a mobile
We didn't have much time

Frank Zappa and the Mothers
Were at the best place in town
When some stupid with a flare gun
Burned the place to the ground

Smoke on the water
A fire in the sky
Smoke on the water

They burned down the gambling house
It died with an awful sound
Funky Claude was running in and out
Dragging kids out the ground

When it all was over
We had to find another place
Swiss time was running out
It seemed that we would lose the race

Smoke on the water
A fire in the sky
Smoke on the water

We ended up at the grand hotel
It was empty, cold and bare
And with the rolling truck stones thing just outside
We made our music there

With a few red lights and a few old beds
We made a place to sweat
No matter what we get out of this
I know I know we'll never forget

Smoke on the water
A fire in the sky
Smoke on the water

Return to:
back to the Wordography index