The complete lyrics - all in good time

48 I'll Rip Your Spine Out

(Gillan, McCoy, Underwood)
Aus dem Gillan Album Double Trouble

Ich kann mich wirklich nicht mehr genau erinnern, was es war, das mich zu so einer Leidenschaft erregt hat, vielleicht weil es seit dem so oft passiert ist; in diesem Fall kann ich sicher sein, dass eine politisch korrekte Made ihren Weg durch meine Verteidigung gebohrt und mir eine leichte Dosis idiokratischer Entzündung gegeben haben muss.

Ich habe den Ausdruck zuerst von John Gustafson gehört, und er inspirierte mich dazu, ihn zu meiner Rüstung der albernen Bedrohungen hinzuzufügen. Andere Beispiele sind: Ich werde dir deine Lungen durch die Nase herausziehen, und ... du kannst dir dein Mittagessen in den Arsch stecken, George. Letzteres schuf eine Nahtoderfahrung in Montserrat, aber ich blinzelte im letzten Moment und George krachte herein…glücklicherweise. Es gibt viele mehr, aber wirklich, ich glaube wir haben genug gehabt.

I'll Rip Your Spine Out

(Gillan, McCoy, Underwood)

And you say there ain't nothing here for me
And you tell me I'm wasting my time
Can't play a natural role with my lady
Got to just take my place in your line
Now you listen to all that I'm saying
I'm a free man and I'll show you how
There ain't no politics that I'm afraid of
And I may just eat your sacred cow

Listen dumb punk I'll rip out your spine
If you rouse me from fantasy land
You live your life and I'll live mine
Or things won't turn out the way you planned
You know your intrusions untimely don't you
I'm a free man and in my own land
I'll treat my woman the way that we want to
She is my woman and I am the man

If I give you a passion and freedom
If I send you my love for yourself
You'd just screw up and sow your foul seeds on
Virgin pastures and children of hope
Now you listen to all that I'm saying
I'm a free man and in my own land
I'll rip your spine out to show I'm not playing
So you'd better move on as fast as you can

Zurück zum
back to the Wordography index