The complete lyrics - all in good time

64 Trashed

(Butler, Gillan, Iommi, Ward)
Aus dem Black Sabbath Album Born Again & Gillan's Inn

Ich war betrunken, kaputt, viel zu glücklich. Als ich vom örtlichen Pub in meinem kleinen, aufblasbaren Dingi auf dem Kanal zurückkehrte und mich abenteuerlustig fühlte, beschloss ich, ein paar Runden mit meinem Ford zu drehen - nun, um ehrlich zu sein, ich habe wirklich geglaubt, es sei mein Auto. Unser unternehmungslustiger Tourmanager, Paul Clarke, hatte ein paar auf einer Auktion für uns gekauft, um sie während der Session zu benutzen. Das war viel billiger als leihen, und der Plan war, sie wieder zu verkaufen, wenn wir fertig waren.

Also wo war ich? Ach ja, auf der kleinen Rennstrecke, die Richard Branson freundlicherweise am ‚The Manor' (einem Wohn-Studio, das er in der Nähe von Oxford in England besitzt) eingerichtet hatte. Die versammelte Gesellschaft - die 'Ladies of the Manor', Peter Resty (Tony Iommi's Gitarrentechniker) und Ian 'Greenfly' der buddhistische Gärtner - waren anwesend als Zuschauer, Zeitnehmer und Fahrer; immer wenn ich meine Runde beendet hatte, wollte jeder versuchen, meine Zeit zu verbessern.

Ich hatte jedoch ein kleines Missgeschick; nachdem ich während der vorhergehenden Runde einen Reifenstapel gerammt hatte, fuhr ich in der nächsten über einen von ihnen und überschlug mich sofort, schleuderte und drehte mich auf dem Kopf bei hoher Geschwindigkeit und über eine lange Strecke die Straße entlang, bis ich schließlich anhielt, Zentimeter vor dem Swimmingpool.

Wäre ich weiter gefahren, wäre ich sicher ertrunken, weil ich eine Ewigkeit brauchte, um mich aus dem Automatikgurt zu befreien, von dem ich festgehalten wurde. Da ich immer sicherheitsbewusst bin, war ich in der glücklichen Lage, einen Sturzhelm getragen zu haben. Den hatte ich zusammen mit meinem Motorrad (Ossa 250) gekauft, da ich eine Rampe nahe meinem Zelt auf dem Gelände baute, mit der Idee, am nächsten Morgen über den See zu springen. Das ist nie passiert, da ich mich etwas mies fühlte, aber ich ging ins Studio und schrieb diesen Song über einen Begleit-Track, der am Tag vorher von Tony, Geezer and Bill geschrieben worden war.

Jedenfalls stellte sich heraus, dass ich mich geirrt hatte mit meiner Annahme, das das mein Auto was, das war es nicht. Anscheinend gehörte es Bill Ward, was das Verschwinden meines Bootes am nächsten Tag (mehr oder weiniger) erklärt. Ich dachte, es sei gestohlen und meldete den ‚Diebstahl' der Polizei, die mir sagten, sie hätten nicht das geringste Interesse, ihn zu verfolgen, aber ob ich ‚... bitte ein oder zwei Autogramme geben könnte'. Ich glaube sie vermuteten, dass ich in ein oder zwei andere ‚Vorfälle' verwickelt gewesen sein könnte, die kürzlich den Frieden gestört haben.

Es war Monde später, als ich entdeckte, dass - als so eine perverse Form von Bestrafung - mein Boot mehr zerstörte worden war als ich, von - nun, ich werde nicht sagen, von wem, aber es war leicht übertrieben, Jungs. Macht nichts, vergeben und vergessen, sage ich. Jedoch gab es absolut keine Ausrede für Geezer's lächerliche Geste am nächsten Tag, als er sich für eine Zeitung fotografieren ließ, vor dem Wrack von Bill's Auto posierend - nochmals Entschuldigung, Bill - und vortäuschend, dass er der Täter war. Ich bin aus dieser Art von kindischem Benehmen herausgewachsen, als ich fünfunddreißig Jahre alt war.

Trashed

(Butler, Gillan, Iommi, Ward)

It really was a meeting
The bottle took a beating
The ladies of the manor
Watched me climb into my car and
I was going down the track about a hundred and five
They had the stop-watch rolling
I had the headlights blazing I was really alive
And yet my mind was blowing
I drank a bottle of tequila and I felt real good
I had the tape deck roaring
But on the twenty fifth lap at the canal turn
I went off exploring
I knew I wouldn't make it
The car just wouldn't take it
I was turning, tyres burning
The ground was in my sky
I was laughing, the bitch was trashed
And death was in my eye

I had started pretty good and I was feeling my way
I had the wheels in motion
There was Peter and the Greenfly laughing like drains
Inebriation
The crowd was roaring I was at Brands Hatch
In my imagination
But at the canal turn I hit an oily patch
Inebriation

Ooh Mr. Miracle you saved me from some pain
I thank you Mr. Miracle I won't get trashed again
Ooh can you hear my lies
Don't you bother with this fool
Just laugh into my eyes

So we went back to the bar and hit the bottle again
But there was no tequila
Then we started on the whisky just to steady our brains
'Cos there was no Tequila
And as we drank a little faster at the top of our hill
We began to roll
And as we got trashed we were laughing still
Bless my soul

Zurück zum
back to the Wordography index