The complete lyrics - all in good time

70 One Eye To Morocco

(Gillan, Morris)
Aus dem Ian Gillan Album One Eye To Morocco

Manchmal ist es schwer zu sagen wann ein Song tatsächlich erdacht wurde; da bist du, arbeitest an einem Thema und plötzlich geht das Badewasser über - Heureka! Worte und Melodie gewinnen ein Eigenleben. Manchmal ist es ein wenig prosaischer, etwas Geschwätz hier und eine zufriedenstellende Auflösung da - bumm! Aber auf beide Arten hast du zwanzig Minuten bevor die Elemente deiner Erfindungen müde werden und sie alle in die hydroponischen Tiefen zurück befördern.

In diesem seltenen Fall sagte Morris' fesselnde Struktur vom Anfang an - ich kümmere mich nicht darum was für Melodien oder Worte auf meinem Rücken reiten, das ist es was ich bin und das ist es wohin ich gehe!

So wurde der unbenannte Originaltitel mit wenig mehr als ein paar hum-di-dums vom Ko-Autoren die zentrale Kraft im Ausleseprozess und letztendlich natürlich - das Titelstück.

One Eye To Morocco ist der erste und meistbenützte Teil einer Polnischen Redensart die sich gesamt liest (Man hat) Ein Auge auf Marokko und das andere auf den Kaukasus. Dies kann auf jeden zutreffen von einem (buchstäblichen) schielenden Jack bis zu einem Typen der auf der einen Seite den Frauen nachschaut, zu einem mehr philosophischen Gebrauch an deinem Arbeitsplatz oder in der Schule. Wenn du zum Beispiel einen Moment von deinem Liebesdienst nimmst um von einem exotischen Aufenthalt zu träumen könntest du beschrieben werden als einer der ein Auge auf Marokko hat.

Daher ist, wenn Deep Purple mein Kaukasus ist, Marokko mein unartiges Wochenende fort - Ha!

One Eye to Morocco

(Gillan, Morris)

I don't know where I'm going
I don't know what I'm doing
But it feels alright

I have one eye to Morocco
I only have to follow
Through the scented night

Conversation
Is fading away
The last thing
I heard you say
Was just a murmur
A distant blur
Your lips are moving
But I hear no words

All day
Sitting alone in my room
Waiting for no-one to call me
Lost in a dream of my own

I'm drawn by this obsession
With a tantalising vision
Of a swirling robe

I have one eye to Morocco
By the time I reach tomorrow
I'll be on that road

Sweet temptation
Draws me on
Gives me the strength
To cross my Rubicon
Past a point
Of no return
Ever onwards
As my bridges burn

All day
Sitting alone in my room
Waiting for no-one to call me
Lost in a dream of my own

Zurück zum
back to the Wordography index