The complete lyrics - all in good time

75 Alle Zeit der Welt

(Airey, Gillan, Glover, Morse, Paice)
Vom Deep Purple Album

Es ist was dran am alten Zeno.
Die Idee dass eine Schildkröte in einem Rennen nicht geschlagen werden kann ist natürlich lächerlich, aber mathematisch möglich, wenn man zulässt dass die Ziellinie bewegt wird - und der Verfolger elastisch herausgefordert wird - mit jedem Schritt. Wie klein (oder groß) kann Raum oder Zeit sein?

Jedes von beiden ist eine bewegliche Zahl die ständig durch unsere Fähigkeit, sie zu messen, definiert wird.
Solch wundersames Denken kann genau so leicht durchgeführt werden, wenn man hinsitzt, als wenn man Reptilien verfolgt.

Alle Zeit der Welt

(Airey, Gillan, Glover, Morse, Paice)

Es ist immer noch ein langer Weg zu gehen
Und die Nächte brechen herein
Aber wenn ich irgendwie schneller gereist wäre, Schätzchen,
weiß nur der Herr wo ich sein hätte können
Schon von ganz vom Anfang an habe ich mein Vertrauen
In die Achse gesetzt - nicht in die Räder
Wie die Schildkröte vom alten Zeno
Mit Achilles, der nach meinen Fersen schnappt

Mach dir keine Sorgen
Es ist keine Eile
Da sind wir, mit aller Zeit der Welt

Ich hätte ein hochfliegender Dealer sein können
Aber ich habe kein Verlangen nach Speed
Ich hätte ein Wide Receiver 1 sein können
Aber ich habe alles was ich brauche
Und so beobachte ich wie die Welt vorbeirast
Und die Straße aufreißt
Ich liege im hohen Gras zurück
Nimm es leicht und ruhe meine Füße aus

Mach dir keine Sorgen
Es ist keine Eile
Da sind wir, mit aller Zeit der Welt

Niemand hat mich jemals zurückgehalten
Niemand hat mich jemals in Ketten gelegt
Niemand hat mich jemals vorausrasen gesehen
Niemand musste mich zügeln
Wie jedermann weiß mag ich langsam sein
Aber ich gebe niemals auf
Manchmal - an einem guten Tag - sitze ich und denke
Manchmal sitze ich nur

Mach dir keine Sorgen
Entspanne dich, es ist keine Eile
Da sind wir, mit aller Zeit der Welt

1 Wide Receiver - Position im American Football (Anm. d. Ü.)

Zurück zum
back to the Wordography index